Sozialrecht: Schwerbehinderung, Erwerbsminderung, Leistungen zur Teilhabe

 

 

Sie beanspruchen die Feststellung einer Schwerbehinderung oder eines höheren Grades der Behinderung?

 

Sie wollen, dass Ihre Berufskrankheit von der Berufsgenossenschaft auch als solche anerkannt wird?

 

Sie sind bei Ihrer Erwerbstätigkeit gesundheitlich stark eingeschränkt und wollen eine Rente wegen vollständiger oder teilweiser Minderung der Erwerbsfähigkeit durchsetzen?

 

Sie stehen in sonstigen Auseinandersetzungen mit der staatlichen Sozialverwaltung?

 

Ich helfe Ihnen gern, schon im Antragsverfahren, aber auch im Widerspruchs- und Klagverfahren. Wenn nötig durch alle Instanzen!

 

Rufen Sie mich an, vereinbaren Sie einen Termin. Sprechen wir über Ihr Problem.

 

Berufskrankheit, Berufsunfähigkeit, Berufsunfähigkeitsrente, Berufung, Erwerbsminderungsrente, Gleichstellung, Minderung der Erwerbsfähigkeit, Schwerbehinderung, Schwerbehindertenausweis, Sozialrecht, Unfallversicherung, Unfallversicherungsrente

​Kanzlei Dr. Manke, Ihr Berater im Sozialrecht in Villingen-Schwenníngen

 

 

 

Dr. jur.

Frederik M. Manke

Rechtsanwalt

Fachanwalt​​

 

Fachanwalt für Familienrecht

Fachanwalt für Medizinrecht

 

Kaiserring 12

78050 VS-Villingen

 

 

 

07721 4019980 07721 4019980

 


Anrufen

E-Mail